Pressemitteilung des Landtagsabgeordneten Günther Knoblauch vom 13.10.2016

Veröffentlicht am 14.10.2016 in MdB und MdL

Bei Byodo machten sich MdL Günther Knoblauch (v.r.), Annette Heidrich und MdB Ewald Schurer ein Bild vom Erfolg mit Bio-Lebensmitteln. Stefanie Moßbacher und Josef Stellner führten die Besucher durch das Unternehmen. Foto: Büro Knoblauch

Mühldorf entwickelt sich zum erfolgreichen Bio-Cluster

Betriebsbesichtigung mit MdB Ewald Schurer bei Barnhouse und Byodo

Mühldorf.  „Mit den vier Unternehmen Primavera Naturkornmühle, Ceralia, Byodo und Barnhouse hat sich Mühldorf über die Jahre zum Ökostern Bayerns entwickelt“, das betont der SPD-Heimatabgeordnete Günther Knoblauch, MdL. Gemeinsam mit MdB Ewald Schurer (SPD), Bürgermeisterin Marianne Zollner und der SPD-Bundestagskandidatin Annette Heidrich besuchte er die beiden Mühldorfer Bio-Firmen Barnhouse und Byodo. Heimische Bio-Produkte stehen bei den Verbrauchern hoch im Kurs – das haben sich die beiden Unternehmen Byodo und Barnhouse zu Nutze gemacht, und sind zu ihrer heute respektablen Größe gewachsen und sind ein wichtiger Faktor des Wirtschaftsstandortes Mühldorf geworden.

Barnhouse stellt seit 1979 Bio-Knuspermüsli her. Gegründet wurde die Firma in München, seit 1998 produziert Barnhouse das europaweit vertriebene Müsli unter der Marke „Krunchy“ nun schon in Mühldorf.  Byodo stellt seit 1985 am Standort in Mühldorf a. Inn Bio-Produkte her. Zum Portfolio zählen unter anderem Essig & Öl, Feinkost, Pasta aus Italien & Tomatenprodukte sowie Produkte für Köche. „Das ist eine tolle Entwicklung, die Mühldorf neben gesunden Lebensmitteln vor allem Arbeitsplätze bietet“, freut sich Knoblauch. So beschäftigen Barnhouse und Byodo heute zusammen rund 200 Mitarbeiter.

 
 

Homepage SPD-Unterbezirk Mühldorf

unsere Facebookseite

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Geschäftsstelle

UB Mühldorf SPD-Geschäftsstelle Mühlenstraße 12 84453 Mühldorf
Tel. 08631 - 71 97 Fax 08631 - 1 48 34
Eleonore.Ismail(at)spd.de

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

WebsoziInfo-News

02.07.2020 16:35 Die Grundrente kommt! Respekt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Wer 33 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt hat, hat künftig Anspruch auf die Grundrente, wenn ansonsten die Rente zu niedrig wäre. Auch Jahre, in denen die eigenen Kinder erzogen oder Angehörige

29.06.2020 16:36 Kinderbonus ist beschlossene Sache
Der Deutsche Bundestag hat heute den Kinderbonus zusammen mit weiteren Teilen des Konjunkturpaktes beschlossen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrats werden im September 200 Euro und im Oktober 100 Euro automatisch zum Kindergeld ausgezahlt. In Kombination mit weiteren Maßnahmen wie zum Beispiel der Senkung der Mehrwertsteuer und dem erhöhten Entlastungsbetrag für Alleinerziehende werden Familien spürbar mehr

27.06.2020 16:21 Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst
Um die besten Köpfe für den Öffentlichen Dienst zu gewinnen, muss der Bund als Arbeitgeber noch attraktiver werden. Die SPD-Fraktion fordert eine Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst. Insbesondere das Bundesinnenministerium und das Bundesverteidigungsministerium sind hier gefragt. „Altersbedingte Abgänge und unzureichende Ausbildungskapazitäten sorgen im Öffentlichen Dienst für große Herausforderungen. Sie müssen gemeistert werden, wenn wir die

Ein Service von websozis.info