Ehrenamtliche aus der Region beim Sommerempfang in Schloss Schleißheim

Veröffentlicht am 19.07.2017 in MdB und MdL

Abgeordneter Knoblauch dankt Ehrenamtlichen bei Bayerns größtem Bürgerfest

München / Inn-Salzach – Der Sommerempfang des Bayerischen Landtags auf Schloss Schleißheim steht in dem Ruf, Bayerns größtes und schönstes Bürgerfest zu sein. Davon konnten sich heuer wieder rund 3000 Gäste überzeugen. Den Großteil der Geladenen machten, wie in den Jahren zuvor, ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus ganz Bayern aus.

Auch der Landtagsabgeordnete Günther Knoblauch (SPD) hatte vier Gäste aus den Landkreisen Altötting, Mühldorf und Traunstein eingeladen. „Ich freue mich, dass ich einige langjährig Engagierte aus der Region Inn-Salzach begrüßen konnte“, sagt der Abgeordnete. „Ihnen gebührt unser Dank für ihr Engagement in den Bereichen Sport, Wohlfahrt und Frauennothilfe.“
 

Erich Jungwirth, Gauschützenmeister Mühldorf; Siegfried Hanesch, BRK Mühldorf; Silvia Maier-Schineis, Frauen helfen Frauen Burghausen;

Christa Sammüller, Frauen helfen Frauen Traunstein und MdL Günther Knoblauch (von links nach rechts)

 

 
 

Homepage SPD-Unterbezirk Mühldorf

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

19.07.2018, 18:15 Uhr Aschau: Volksfesteinzug

23.07.2018, 19:00 Uhr OV Mühldorf: Stammtisch

26.07.2018, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr bürgersprechstunde mit MdL Günther Knoblauch
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

01.08.2018, 19:00 Uhr Demokratie Empfang mit Markus Rinderspacher
Der Sprecher der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag, Markus Rinderspacher und unser Landtagsabgeordneter Günther …

02.08.2018, 19:00 Uhr Kohnen Plus
Im Gespräch mit Kohnen: Peter Syr, Ausstellungsmacher und Kulturmanager Meration: Kilian Maier …

Alle Termine

Geschäftsstelle

UB Mühldorf SPD-Geschäftsstelle Mühlenstraße 12 84453 Mühldorf
Tel. 08631 - 71 97 Fax 08631 - 1 48 34
Eleonore.Ismail(at)spd.de

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

WebsoziInfo-News

18.07.2018 19:54 Die Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beginnt ihre Arbeit
Heute hat das Bundeskabinett die Einsetzung einer Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beschlossen. Die Kommission soll aus Vertretern der Bundesregierung, der Bundesländer und der Kommunalen Spitzenverbände bestehen. „Wir haben uns bei den Koalitionsverhandlungen erfolgreich für die Einrichtung einer Kommission ‚Gleichwertige Lebensverhältnisse‘ eingesetzt. Unterteilt wird die jetzt beschlossene Kommission in sechs verschiedene Unterarbeitsgruppen, die jeweils selbständig über

18.07.2018 19:52 Künstliche Intelligenz für alle
Das Bundeskabinett hat heute Eckpunkte für eine Strategie „Künstliche Intelligenz“ (KI) beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion wird die parlamentarische Debatte bis zur Vorstellung der endgültigen Strategie vorantreiben und aktiv auf die neuen Chancen im Bildungs- und Forschungsbereich eingehen. „Wir unterstützen die im neuen Eckpunktepapier angedachte Stärkung der KI-Forschung in Deutschland und Europa. Als zentrale Technologie der Digitalisierung

10.07.2018 16:01 Nationale Behörden müssen sich schneller europaweit austauschen
Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen „Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,

Ein Service von websozis.info